Brennender Pferdeanhänger

0
56
Der Pferdeanhänger brannte völlig aus. Foto: Feuerwehr Iserlohn/Jonas Nolte

(ors). Die Feuerwehr Iserlohn wurde am Samstag um 17:41 Uhr in den Ohler Weg nach Iserlohn-Hennen gerufen. Dort wurde ein brennender Pferdeanhänger gemeldet. Da der Pferdetransporter mitten auf einem Feld stand, gestaltete sich der Weg dorthin etwas schwierig. Bei Eintreffen der Feuerwehr loderten noch die Flammen aus dem bereits ausgebrannten Anhänger. Mittels eines C-Rohrs konnte ein Trupp unter Atemschutz das Feuer schnell unter Kontrolle bringen. Um letzte Glutnester zu erreichen, wurde der Anhänger mit Löschschaum geflutet. Das Feuer begrenzte sich auf den Anhänger, das Feld drum herum erlitt keinen Schaden.

wave.inc

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein